Skip navigation
  • Strom

 

Bitte beachten: Die Umlagenerhöhung ab dem 01.03.2017 in Höhe von 0,0056 Euro/kWh (brutto) ist im Arbeitspreis bereits enthalten. Bei einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh zahlen Sie bis zum 01.03.2017 ca. 1,70 Euro im Monat weniger.

Wir sind ausgezeichnet

Die Stadtwerke Münster sind als professioneller Dienstleister in Sachen Energie, Trinkwasser und Nahverkehr eine feste Größe für Münster und Umgebung.
Mit unseren Leistungen überzeugen wir mehrfach:

Ihre Vorteile:

Jetzt wechseln!

  • günstiger Wohnstrom exklusiv für Sahle-Mieter
  • vergleichen und direkt unkompliziert wechseln

2 Die angegebenen monatlichen Kosten basieren auf Ihren gemachten Angaben hinsichtlich des geschätzten Verbrauchs. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19%, die Konzessionsabgabe, die an die Gemeinde abzuführen ist, die Netznutzungsentgelte des jeweiligen Netzbetreibers, die Stromsteuer sowie die staatlich veranlassten Belastungen aus dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG), die § 19 StromNEV-Umlage, der Verordnung zu abschaltbaren Lasten (AbLaV) sowie die Offshore-Haftungsumlage (EnWG). Alle Angaben ohne Gewähr. Die Höhe des monatlichen Abschlags kann abhängig vom Zeitpunkt der Rechnungsstellung davon abweichen.

3 Die Stadtwerke Münster GmbH garantieren während der Vertragsdauer einen gleichbleibenden Arbeits- und Grundpreis (Festpreisregelung). Von dieser Regelung ausgenommen sind Steuern und staatlich veranlasste Belastungen wie beispielsweise die Belastungen aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG), § 19 Abs. 2 der Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV), der Verordnung zu abschaltbaren Lasten (AbLaV) sowie die Offshore-Haftungsumlage nach EnWG, die im Arbeitspreis enthalten sind. Der veränderbare Preisanteil beträgt derzeit ca. 58 % des Verbrauchspreises sowie ca. 16 % des Grundpreises. Im Übrigen gilt Ziffer 6.3 der „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Stromlieferungs-Sonderabkommen der Stadtwerke Münster GmbH”.

4 Der Bruttopreis (Endpreis) enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19%, die Konzessionsabgabe, die an die Gemeinde abzuführen ist, die Stromsteuer sowie die staatlich veranlassten Belastungen aus dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG), gem. der § 19 StromNEV, der Verordnung zu abschaltbaren Lasten (AbLaV) sowie die Offshore-Haftungsumlage (EnWG).